Stellenangebote

Stand 23. April 2018

  • Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
    An der Stiftung Europa-Universität Viadrina (Prof. Dr. Eva Kocher, Prof. Dr. Anna Schwarz und Prof. Dr. Jochen Koch) ist in den interdisziplinären, von der Fritz-Thyssen-Stiftung geförderten Projekten „Koordination selbstständiger Unselbstständigkeit: Erwerbsarbeit jenseits der Organisation im Internetzeitalter“ und „Komplexes Crowdworking: Koordination unselbstständiger Selbstständigkeit“ vorbehaltlich der Mittelfreigabe  zum 15.6.2018 die Stelle einer/s   Akademischen Mitarbeiterin/s zu besetzen.
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung. pdf
  • Forum Weingarten e.V.
    Das Forum Weingarten e.V. ist ein Bewohnerverein im Freiburger Stadtteil Weingarten. Er betreibt seit über 25 Jahren Gemeinwesenarbeit und ist Träger der Quartiersarbeit im Stadtteil und der „Spieloffensive“, einer Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit.  Wegen des Weggangs unserer langjährigen Geschäftsführerin suchen wir zum 1.9.2018 eine/n  Gemeinwesenarbeiter/in als Geschäftsführer/in.
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung. pdf
  • Stadt Heidelberg
    Bei der Stadt Heidelberg ist zum nächstmöglichen Zeipunkt die Stelle als Leiter/Leiterin des Amtes für Statistik und Städeplanung zu besetzen.
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung. pdf
  • Fliedner Fachhochschule Düsseldorf
    Für ein Forschungsprojekt im Bereich frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung  werden vorbehaltlich der Bewilligung, zum 1. 6. 2018 befristet auf zwei Jahre zwei  wissenschaftliche Mitarbeiter/innen  in Voll- oder Teilzeit gesucht.
    Mehr dazu in der Stellenauschreibung. pdf
  • Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises
    Die Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sucht für den Fachbereich Soziales und Gesundheit, im Sachgebiet „Gesundheits- und Sozialplanung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gesundheits- oder Sozialwissenschaftler (m/w). pdf
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung.
  • Deutsches Jugendinstitut e.V.
    Das Deutsche Jugendinstitut e.V. sucht derzeit einen „wissenschaftlichen Referenten (m/w)“ für die Niederlassung in Halle (Saale).
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung. pdf
  • FORUM
    Das FORUM Gemeinschaftliches Wohnen e.V., Bundesvereinigung, ist ein überregionaler Zusammenschluss von Menschen und Organisationen mit Interesse an neuen Wohn- und Wohn-Pflegeformen. Für die Geschäftsstelle in Hannover wird für die Begleitung eines Modellprogramms des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum 01.04.2018 eine/n Gerontologen/in, Pflegewissenschaftler/in, Sozialwissenschaftler/in, Stadtplaner/in gesucht.
    Mehr dazu in der Stellenausschreibung. pdf