SuB 2007

30/2007, Nr. 2 / Juli-Dezember

THEHMENSCHWERPUNKT: Angewandte Sozialwissenschaft: Methoden in der Praxis

Peter Rölke
Methodenwissen als instrumentelle und kritische Kompetenz

Michael Häder, Mike Kühne, Ute John
Das Image der Bundespolizei in Ostsachen
Forschung zwischen Wissenschaft und Praxis

Sascha Turtschany
Selbstevaluation als Führungsinstrument
Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung

DISKUSSION

Leon Wansleben
Laborexplorationen
Eine inkongruente Perspektive auf den Alltag sozialwissenschaftlicher Praxis

Jürgen Howaldt
Wiederentdeckung der Materialität sozialwissenschaftlicher Arbeit
Kommentar zum Diskussionsbeitrag von Leon Wansleben

I. TEIL: XIV. TAGUNG FÜR ANGEWANDTE SOZIOLOGIE DES BDS (14./15. JUNI IN BONN)
Berufliche Bildung zwischen gesellschaftlicher Integration und Selektion – Forschungs- und Arbeitsfelder der Soziologie

Manfred Kremer
Eröffnungsstatement des Präsidenten des Bundesinstitutes für Berufsbildung

Sabrina Böhmer, Uwe Marquardt
Bericht über die Foren

Marlies Dorsch-Schweizer, Henrik Schwarz
Beruflichkeit zwischen Arbeitsteilung und Prozessorientierung?

Agnes Dietzen, Marliese Weißmann
Zur Bedeutung der betrieblichen Ausbildung bei Unternehmen in Veränderungsprozessen – ein Fallbeispiel

Mirjam-Elisabeth Möllmann
Überlegungen zu einer Verbindung von Therorie und Praxis im Soziologiestudium am Beispiel Beratung

REZENSIONEN

Flick, Uwe (Hrsg.) 2006: Qualitative Evaluationsforschung.
Konzepte – Methoden – Umsetzung. Reinbek bei Hamburg (Susanne Giel)

Was werden mit Soziologie. Berufe für Soziologinnen und Soziologen.
Das BDS-Berufshandbuch. Hrsg. 2007 im Auftrag des BDS von Dr. Wolfram Breger und Dr. Sabrina Böhmer. Stuttgart (Karl-Heinz P. Kohn)

Späte, Katrin (Hrsg.), 2007: Beruf Soziologie?! Studieren für die Praxis
Stuttgart/Konstanz (Felizitas Pokora)

Ciesinger, Kurt-Georg; Howaldt, Jürgen; Klatt, Rüdiger; Kopp, Ralf (Hrsg.), 2005:
Modernes Wissensmanagement in Netzwerken
Perspektiven, Trends und Szenarien. Wiesbaden (Bärbel Winter)

Ulrike Vogel (Hrsg.), 2006: Wege in der Soziologie und die Frauen- und Geschlechterforschung. Autobiografische Notizen der ersten Generation Professorinnen an der Universität. Wiesbaden.(Birgit Blättel-Mink)

BERICHTE AUS HOCHSCHULE UND FORSCHUNG

BDS-Mitglieder sprechen über ihre Tätigkeit als Gutachter in Akkreditierungsverfahren an Hochschulen: Interview mit Dr. Wolfram Breger

Sabrina Böhmer
(Beruflicher) Verbleib von BDS-Mitgliedern

Pages: 1 2