DGS-Kongress zum Thema „Gesellschaft unter Spannung“ vom 14. bis 25. September 2020 in digitaler Form

Die Entscheidung, den Kongress – statt als Präsenzveranstaltung an der TU Berlin – in Gänze digital stattfinden zu lassen, ist nicht leicht gefallen. Das Schreiben der Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Soziologie Birgit Blättel-Mink und des Sprechers des Organisationsteams Hubert Knoblauch an die DGS-Mitglieder finden Sie hier: https://soziologie.de/aktuell/meldungen-des-vorstands/news/digitaler-dgs-kongress-2020

Comments are closed.