Stark/Marquardt


Carsten Stark und Uwe Marquardt

Soziologie in der öffentlichen Verwaltung

Ausbildung, Beratung, Anwendung

 Die öffentliche Verwaltung beschäftigt in erheblichem Maße Soziologinnen und Soziologen. Vor allen in den Bereichen Wissenschaftsverwaltung, Statistik, Sozialplanung, Gesundheitsberichterstattung, Arbeitsverwaltung, Stadt- und Verkehrsplanung, Jugendhilfe und Gleichstellung, aber auch in der Entwicklungshilfe, bei öffentlichen Betrieben, Kriminalämtern oder beim Verfassungsschutz arbeitet Personal mit soziologischer Ausbildung.

Der vorliegende Band informiert über die Tätigkeitsfelder von Soziologinnen und Soziologen in der öffentlichen Verwaltung.

BoD Books on Demand
ISBN 978-3-8370-1923-0
EUR 19.90

Carsten Stark (Hrsg.)
Hochschullehrer für Soziologie und Personalwirtschaft an der FHVR Bayern.
Studium der Soziologie, Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Marburg. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Jena und Düsseldorf, wissenschaftlicher Assistent an der Universität Bamberg.
Sprecher der Fachgruppe Verwaltung des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen e.V. (BDS)

Uwe Marquardt (Hrsg.)
Bis 2005 Referent bzw. Referatsleiter im Ministerium für Wissenschaft und Forschung NRW.
Studium der Sozialwissenschaften in Aachen und Bochum
Redakteur des newsletter des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen e.V. (BDS)