RG Köln/Bonn

koeln

Die Regionalgruppe Köln/Bonn trifft sich etwa 4 – 5 mal jährlich. Die Themen entspringen den beruflichen Anwendungsfeldern bzw. Forschungsaktivitäten der Mitglieder: Festlegung von Qualitätsmaßstäben, ethische Standards und Fragen der möglichen Zertifizierung, ebenso wie das Design einer empirischen Untersuchung von Soziologen in Beratungsberufen. Die Treffen finden abwechselnd in Köln und Bonn statt.

Kontakt:

Cornelia Keller-Ebert (Köln) Regionalbeauftragte, Kontakt: cornelia.keller-ebert@bds-soz.de
Weitere Informationen und Termine über die Regionalgruppe Köln/Bonn erhalten Sie von Frau Keller-Ebert.

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, sich vor jedem Treffen bei Frau Krekel, krekel@bibb.de oder bei Frau Keller-Ebert, cornelia.keller-ebert@bds-soz.de anzumelden.

Und nun noch eine Bitte, informieren Sie bitte, wenn sich Ihre eMail-Adresse geändert hat.